Hoffnung für die Fußgängerbrücke in der Heinz-Emonds-Straße

21 Mai 2015

 

Elke Cremer mit Ralf Schröder

Elke Cremer mit Gemeindeamtsrat Ralf Schröder bei der Übergabe der Unterschriftenlisten

Bürgerinitiative sammelt 2036 Unterstützerunterschriften für Bürgerbegehren

Langerwehe. Zweimal musste sich der Rat der Gemeinde Langerwehe bereits mit der Frage befassen, ob die Fußgängerbrücke in der Heinz-Emonds-Straße in Langerwehe abgerissen werden soll oder nicht; beide Male stimmte er für den Abriss – wenn auch beim 2. Mal nur noch mit knapper Mehrheit.

Die Bürgerinitiative zum Erhalt der Brücke, die bereits mit einer eindrucksvollen Petition, die von rund 1300 Unterstützern unterschrieben wurde, das öffentliche Interesse dokumentiert hatte, hat in einem weiteren Anlauf ein Bürgerbegehren auf den Weg gebracht. Das Ergebnis der Petition konnte noch mal übertroffen werden. Weiterlesen…